ullihome.de

Ullihome.de

 
Über eine Adapterplatine mit RS232- oder RS485-Wandler können die entsprechenden Busse direkt über einen virtuellen Com-Port angesprochen werden, den die Firmware bereitstellt.

Status: fertig

Pinbelegung



avrlab_connector_isp.jpg

RxD = Pin 6 der 10-poligen Schnittstelle

TxD = Pin 4 der 10-poligen Schnittstelle

GND = Pin 10 der 10-poligen Schnittstelle

Download



Die Firmware ist im AVR USB-Lab Tool enthalten.

Installation



Nachdem das Lab angesteckt wurde, fragt Windows nach einem Treiber. Diesen bringt es selbst mit, allerdings muss mitgeteilt werden, welcher Treiber zu diesem Gerät gehört. Das macht man mit einer INF Datei, die Sie im USB AVR Lab Tool ordner "drivers" finden.


Avrispfound

Wählen Sie "Software von einer Liste oder bestimmten Quelle installieren.

Wählen Sie im nächsten Dialog das Verzeichnis, in dem Sie die .inf gespeichert haben.

Wenn Sie nun den Anweisungen folgen, sollte nach Abschluss des Assistenten im Gerätemanager ein zusätzlicher COM-Port zu finden sein.


Avrispdevicemanager

Nun ist der Wandler bereit.

Anzeigeelemente


Betriebsysteme



Windows XP

Windows XP 64

Windows Server 2008

Windows Vista 32bit

Windows 7 32bit
 
Flattr this